Wo ist es rauchfrei in Esslingen und Umgebung?ODP PDF English


2003: [EZ 5.8.2003: Auch ohne Gesetz gibt es einige Zonen zum Durchatmen]
2005: [EZ Leseraktion Welt-Nichtrauchertag 2005][EZ 28.10.2005: Jetzt raucht nur noch der Schädel]
2006: [EZ 20.3.2006: Quote für den Qualm][EZ 23.8.2006 Umfrage: Nichtraucherschutz wünschenswert?]
2007: [EZ 27.7.2007: Dicke Luft bei den Gastronomen][EZ 2.8.2007: Rauchverbot sorgt für reine Luft in Lokalen][EZ 3.8.2007: Verbot ist für manche Schall und Rauch]

Sie sind hier: EsslingenRauchfreies Esslingen



Baden-Württemberg ist seit 1.8.2007 'rauchfrei'

Baden-Württemberg ist seit 1.8.2007 rauchfrei, zumindest in Restaurants.

Das am 1. August 2007 in Kraft getretene Landesnichtraucherschutzgesetz untersagt unter anderem das Rauchen in Gaststätten. Dieses Verbot gilt für alle Gaststätten. In Baden-Württemberg wird es somit nicht möglich sein, dass sich bestimmte (einräumige) Gaststätten zu Rauchergaststätten erklären können (sog. Deklarationslösung). Als einzige Ausnahme vom Rauchverbot besteht in Gaststätten die Möglichkeit, dass ein Gaststättenbetreiber das Rauchen in vollständig abgetrennten Nebenräumen erlauben kann, wenn diese Räume in deutlich erkennbarer Weise als Raucherräume gekennzeichnet sind. Diese Ausnahmemöglichkeit besteht nicht für Diskotheken. Bier-, Wein- und Festzelte sind vom gesetzlichen Rauchverbot nicht erfasst. Dasselbe gilt für die Außengastronomie, wie beispielsweise Biergärten und Straßencafes, und die im Reisegewerbe betriebenen Gaststätten.

Quelle: Ministerium für Arbeit und Soziales

Details zu dem Gesetz finden sich auf den Seiten des Ministerium für Arbeit und Soziales:

Rauchfreie Restaurants vor 2007

Ja, es gab sie, die Zeiten, in denen es normal war, das man in ein Restaurant ging, sich etwas leckeres bestellte und man damit rechnen mußte, das sein Essen ein einziges Gewürz kannte: Der Tabakrauch des Gastes einen Tisch weiter.

Ganz Baden-Württemberg war von Rauchern besetzt.

Ganz Baden-Württemberg? Nein, eine kleine Schar von engagierten Wirten widersetzte sich dem allgemeinen Passiv-Rauchzwang. In kleinen rauchfreien Restaurants leisteten sie Widerstand.

Diese Seite existierte seit 2003 und listete diese engagierten Wirte. Danke nochmal für eure Vorarbeit.

Sie finden hier einige Hinweise, wo man vor 2007 in Esslingen ausgehen konnte, ohne das man anschließend seine sämtlichen Klamotten in der Reinigung abliefern musste.

Informationen zu Stuttgartern Nichtraucher sind im Internet unter http://www.nichtraucher.net zu finden.

Freizeit und Kultur

Traumpalast

Das Kino in der Weststadt ist komplett Rauchfrei, ab der Eingangstür herscht Rauchverbot.

Tipp: Nicht über das Dick eintreten, dort herrscht wegen der Kneipen dicke Luft.

Rauchfrei Essen und Trinken in und um Esslingen

Für rauchfreie Gaststätten gibt es eine eigene Suchmaschinedie eine Suche nach Region und Rauchfreiheitsgrad ermöglicht.

Esslingen

Stadtbücherei Esslingen

Kaffee mit Getränken und einer kleinen Auswahl an Kuchen. Es stehen eine Vielzahl von Zeitungen und Zeitschriften zum lesen bereit. Im Sommer besteht die Möglichkeit sich im Innenhof ins freie zu setzen.

Kohinoor

Auch wenn man es dem Restaurant von aussen nicht ansieht, es hat super indisches Essen. Für Nichtraucher hat es ein eigenes Zimmer. Schade nur, das das Buffet im Raucherbereich steht.

Alpirsbacher Zirbelstube

Subway

Sandwiches werden frisch nach Wunsch gemacht, die Athmosphäre ist etwas kantinenartig.

Linde

Ab 1. Juni 2006 sind 30 Prozent des Restaurants ein reiner Nichtraucherbereich.

Das Hotel bietet Nichtraucherzimmer an

Arabica Kaffee und Lebensart

Einem Kaffeegeschäft angegliedertes gemütliches Café mit ca. 6 Tischen.

Backhaus Zoller

Die Verkaufsstelle der Bäckerei hat einen Kaffeeausschank und Sitzmöglichkeiten. Zumindest frühmorgens ist es noch ruhig und hat keinen großen Trubel.

Beutaubesen Fam. Bayer

Besen geöffnet vom 10.Januar bis zum 5. Februar. An den aufgeführten Tagen rauchfrei, ansonsten kann geraucht werden.

Ostfildern

Im Landhaus

Großzügiger Nichtraucherbereich

Hirsch-Hotel Gehrung

Seit dem 23. Mai ein Nichtraucherrestaurant.

Paracelsus-Oase

Patienten- Besucher und Mitarbeiterrestaurant der Pracelsus-Klinik.

Deizisau

Cado

Hat einen großzügigen, vom allgemeinen Restaurant abgetrennten, rauchfreien Gastraum für Nichtraucher.

Plochingen

Café Bäckerei Konditorei Hoß

Café Morlock

Qualitätsbewusste und zukunftsorientierte Conditorei mit Café. Seit Februar 2007 ein Nichtrauchercafé.

Wendlingen

Café Hefekränzle

Nürtingen

Café Schümli

Obertürkheim

Sonnenbesen

2006 ist der Besen vom 20. Januar - 28.Februar und vom 10. März bis zum 9. April geöffnet.

Besen des Weinguts Albert und Konrad Zaiß in der Uhlbacher Straße 23, Obertürkheim.

Öffnungszeiten am besten auf der Homepage des Sonnenbesen überprüfen.

Weinstadt-Baach

Gasthaus Rössle

Nebenzimmer mit 40 Sitzplätzen als Nichtraucherbereich

Nürtingen

KulturKantine

Mit großer Spielecke für Kinder.

Projekte

Dunkelrestaurant

Der gemeinnützige Verein aus:sicht e.V. hat das Ziel der Integration von Blinden und Sehbehinderten in unsere Gesellschaft. Als Projekt haben sie sich die Einrichtung eines Dunkelrestaurants in Esslingen vorgenommen. Dabei wird in einem stockdunklen Raum in dem es garantiert nichts zu sehen gibt, das Essen serviert. Vertrautes verkehrt sich, Selbstverständliches wird in Frage gestellt und neu entdeckt - eine Herausforderung für Gehör, Geruch und Geschmack. Dabei wird natürlich nicht geraucht!

Ab dem 12. April 2004 wurde als Pilotprojekt für 4 Wochen ein Restaurant im ev. Waldheim beim Jägerhaus betrieben. Vom 2. April bis 16. Mai 2005 wurde das Dunkelrestaurant aus:sicht in Stuttgart organisiert. Im Herbst 2005 soll es wieder weitergehen. Nähere Informationen gibt es auf der Hompage des Vereins