Zum mitsingen: Der Hahn ist totODP PDF


Sie sind hier: EsslingenKino auf der BurgDer Hahn ist tot


Alljährlich wird der Kanon "Der Hahn ist tot" unter Leitung von Zoltan Spirandelli auf der Burg in Esslingen gesungen. Als Beiprogramm zu dem Kanon wird jeweils ein weiterer Film gezeigt.

Noten des Liedes

Eine Liedprobe

Der Liedtext steht auch als PDF-Datei zur Verfügung, eine kompakte 4*4 Version ist ebenfalls verfügbar (bitte ausdrucken und bei der nächsten Aufführung mitnehmen).

Bisherige Aufführungen waren:


Der Schauspieler, Autor und Regisseur Zoltan Spirandelli wurde 1957 in Königstein im Taunus geboren. Sein interaktiver Kurzfilm "Der Hahn ist tot" (1987) wurde international mehrfach ausgezeichnet und kam bei Kritik und Publikum gleichermaßen gut an.

In dem Kurzfilm betritt Zoltan Spirandelli eine Bühne und verkündet das er vor dem Filmbeginn gerne etwas für das deutsche Liedgut machen will und deshalb mit dem Kinopublikum den Kanon "Der Hahn ist tot" singen möchte. Dazu wird das Kinopublikum in drei Gruppen eingeteilt und das Stück wird eingeprobt.

Zoltan Spirandelli drehte 2000 den Film Vaya Con Dios und blieb damit dem Thema Gesang im Film treu.

Weitere Links zum Thema Zoltan Spirandelli im Open Directory Project


Wenn Sie mal hören wollen, wie der Film vom Publikum angenommen wird, dann hören Sie sich doch den Mitschnitt vom 29.7.2005 vom Kino auf der Burg in Esslingen an:


Weitere Kritiken zu dem Film:

Weitere Links zum Thema Der Hahn ist tot im Open Directory Project