Kino auf der Burg 2008


Presse: [EZ 29.4.2008: Keine Open-Air-Konzerte][EZ 28.5.2008: Filmprogramm]
Presse zur ersten Woche: [EZ 21.7.2008: Genuss trotz Regen][EZ 22.7.2008: Karl May-Hörspiel]
Presse zur zweiten Woche: [EZ 25.7.2008: Filmabend als Dankeschön][EZ 26.7.2008: Nerven wie Drahtseile]
Presse zur dritten Woche: [EZ 28.7.2008: Schöne Aussichten][EZ 31.7.2008: Interview Pierre Oser][EZ 2.8.2008: Zeitreise nach Metropolis][EZ 4.8.2008: Weltbeste Stimmung auf der Wiese]

Sie sind hier: EsslingenKino auf der Burg2008


Das Kino auf der Burg 2008 startet aufgrund der Absage von Rockkonzerten auf der Esslinger Burg bereits am 17. Juli. Im gesamten wird in drei Blöcken gespielt.

Höhepunkt des diesjährigen Kino auf der Burg dürfte die Stummfilmaufführung von Metropolis am 31. Juli sein.

2008 findet Kino auf der Burg erstmals unter dem Namen Wir lieben Kino Open Air auf der Burg. Grund ist eine Kooperation mit dem Fernsehsender Tele 5 der unter diesem Motto verschiedene Kino Open Airs präsentiert.

Programm vom Kino auf der Burg 2008

Wenn Sie sich die Termine des Kino auf der Burg 2008 in ihrem elektronischen Kalender eintragen wollen, versuchen sie es doch mit der hier bereitstehenden VCal-Datei.

17. bis 20. Juli 2008

Donnerstag, 17. Juli 2008: Keinohrhasen

Vorband Hipsticks

Die Website der Band enthält einige Demostücke vom Kino auf der Burg 2006 (und die Bildergalerie übrigens auch).

Fotos und Berichte



Freitag, 18. Juli 2008: St. Jacques - Pilgern auf Französisch

Fotos und Berichte



Samstag 19. Juli 2008: Unsere Erde

Fotos und Berichte


Sonntag, 20. Juli 2008: Kirschblüten - Hanami

Nachmittagsprogramm: Hörspiele für Kinder

16:00 Uhr: Hörspiel: Karl May, Der Orientzyklus (Ca. 1 Stunden / Eintritt Frei!)

Abendprogramm: Kirschblüten - Hanami

Fotos und Berichte



24. bis 27. Juli 2008

Mittwoch 23. Juli 2008: Tag des Ehrenamts

Am 23. Juli findet eine geschlossene Veranstaltung zum Tag des Ehrenamts statt.

Die Stadt Esslingen bedankt sich mit diesem Tag bei den ehrenamtlich Engagierten aus Esslingen.

Fotos und Berichte


Donnerstag, 24. Juli 2008: Falco

Der ursprünglich angekündigte Film Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels kann nicht gezeigt werden.

Fotos und Berichte


Freitag, 25. Juli 2008: Sterben für Anfänger

Fotos und Berichte



Samstag, 26. Juli 2008: Ratatouille

Ab 19 Uhr gibt es viele Attraktionen für Kinder.

Fotos und Berichte



Sonntag, 27. Juli 2008: Drachenläufer

Nachmittagsprogramm: Hörspiele für Kinder

16.00 Uhr: Hörbuch: Das hässliche Entlein - Für Kinder ab 5 Jahren (Ca. 50 Minuten / Eintritt Frei)

17:00 Uhr: Oscar Wildes Grusel-Komödie Das Gespenst von Canterville, Hörspiel für aufgeweckte Kids - ab 10 Jahren - Eintritt frei!

Abendprogramm: Drachenläufer

Fotos und Berichte



30. Juli bis 2. August 2008

Mittwoch, 30. Juli 2008: P. S. Ich liebe Dich



Donnerstag, 31. Juli 2008 21:45: Metropolis

2008 wird nach 1997 zum zweiten Mal der Stummfilm Metropolis auf der Esslinger Burg gezeigt.

Piere Oser und Frank Strobel begleiten den Film an zwei Flügeln mit der Originalmusik von Gottfried Huppertz in einer Bearbeitung von Frank Strobel.

Weblinks zu den Musikern:

Hinweise zur Veranstaltung:

Fotos und Berichte


Freitag, 1. August 2008: Die Welle

Informationen zur Vorband Monochrome


Samstag, 2. August 2008: Zusammen ist man weniger allein


Hinweise

Der Kartenerwerb ist online unter www.kinoaufderburg.de möglich.

Der Vorverkauf beginnt am 1. Juli beim Kartenservice im EZ-Haus am Marktplatz, im Buchladen Provinzbuch in der Küferstraße sowie in Stuttgart beim Breuninger Ticketcenter und im Vaihinger Kartenlädle.

Elektronischer Festival-Kalender

Wenn Sie sich die Termine des Kino auf der Burg 2008 in ihrem elektronischen Kalender eintragen wollen, können sie es mit der hier bereitstehenden Datei kinoaufderburg2008.vcs versuchen, die meisten Kalenderprogramme bieten eine Importmöglichkeit.

Mit Microsoft Office Outlook geht es folgendermassen:

  1. kinoaufderburg2008.vcs auf ihrem PC speichern
  2. Kalender starten
  3. Datei→Importieren/Exportieren
  4. Auswahl von iCalendar- (ICS) oder vCalendar-Datei (VCS) importieren
  5. Weiter
  6. Dateityp auf vcs ändern
  7. kinoaufderburg2008.vcs wählen.
  8. Entscheiden Sie sich, ob ein neuer Kalender erzeugt werden soll, oder ob die Termine eingebunden werden sollen.

Weiterführende Links

Bilder vom Kino auf der Burg

Bilder von Thomas Geromiller