EZ 29. Juni 2005: Stimmungsvolle Lichtspiel-Nächte auf der Burg


Sie sind hier: EsslingenKino auf der Burg2005EZ 29.6.2005: Stimmungsvolle Lichtspiel-Nächte


ESSLINGEN: Kommunales Kino bietet vom 29. Juli bis 6. August an sieben Abenden Filmgenuss und Live-Musik

Von Gaby Weiß

Was wäre ein Sommer in Esslingen ohne Kino auf der Burg? Bereits zum 13. Male steigt das Open-air-Filmfestival des Kommunalen Kinos, und Jahr für Jahr wächst die Zahl der Fans, die von überall aus der Region anreisen, weil es sich herumgesprochen hat, dass es kaum eine schönere Möglichkeit gibt, anspruchsvolles Kino unter freiem Himmel zu genießen.

Open-air-Filmfestivals gibt es viele, doch das Kino auf der Burg, das von der EZ präsentiert wird, möchte etwas anders sein: Während anderswo oft nur die Kino-Hitparaden rauf und runter gespielt werden, legt das Kommunale Kino großen Wert auf ein ambitioniertes Repertoire. Statt Popcorn-Kino made in Hollywood stehen anspruchsvolle Filme hoch im Kurs, bewusst werden europäische Produktionen gepflegt, und der Stummfilm mit Live-Musik hat nicht von ungefähr einen der attraktivsten Programmplätze (siehe Terminübersicht). Und jeder Abend beginnt mit Live-Musik, anschließend wird die Tradition des Vorfilms gepflegt.

Tolle Filme und prima Service

Die Esslinger Burg zählt zu den schönsten Open-air-Veranstaltungsorten weit und breit. Gut und gerne 3000 Besucher finden dort jeden Abend Platz - die meisten machen es sich auf den etwa 2000 komfortablen Hochlehner-Stühlen bequem, wer den Abend gerne noch legerer genießt, findet auf der Wiese genügend Platz, um die mitgebrachten Decken oder Iso-Matten auszurollen. Damit der Abend rundum zum Vergnügen wird, sorgt das Kommunale Kino für perfekten Service, und weil die Liebe zum Kino auch durch den Magen geht, ist eine pfiffige Gastronomie Ehrensache.

Der Eintritt kostet 7,50 Euro (ermäßigt fünf Euro). Erstmals gibt es an der Abendkasse eine Familienkarte für 22,50 Euro für einen Kinobesuch von zwei Erwachsenen und zwei Kindern oder Jugendlichen unter 18 Jahren, die Fünfer-Karte für 32,50 Euro ist gültig für eine Karte pro Abend und kann nur im Vorverkauf oder am Infostand des Kommunalen Kinos auf der Burg erworben werden. Der Vorverkauf beginnt am Samstag im EZ-Haus am Esslinger Marktplatz und bei Breuninger in Stuttgart. Beim Kommunalen Kino Esslingen gibt es keinen Vorverkauf, telefonische Kartenreservierungen sind nicht möglich.

Quelle: Eßlinger Zeitung 29.6.2005

Zur Terminübersicht des 13. Kino auf der Burg